Clubdienst am 24. November 2018

am Flugplatz Trier – Föhren findet zurzeit eine größere Baumaßnahme statt:
Wasseranschluss, Abwasserkanal und Stromversorgung stammen noch aus den 70er Jahren, als der Flugplatz in erster Linie für das Militär gebaut wurde. Die Versorgungsanschlüsse wurden am Turm angeschlossen und alles andere waren Abzweigungen nach Bedarf.

Der Neubau des Kanalsystems (Wasser, Abwasser, Strom und Internet-Anschluss) wird aber nun durch die Verbandgemeinde Schweich organisiert und entspricht einem Erstanschluss. Dadurch entstehen dem FCRT Anschlusskosten von > 7000€. Die genaue Anteilssumme lässt sich erst nach Fertigstellung ermitteln.

Einen Teil der anfallenden Summe (ca. 2500€ bis 3000€) können wir durch Mithilfe beschaffen. Wir würden gern am Samstag, den 24.11.2018 vor der Halle alle Pflastersteine herausnehmen und auf EU-Paletten lagern. Volker Klassen wird für Freitag Stapler und EU-Paletten beschaffen. Die Fläche vor den Hallen wird dann später asphaltiert.

Vier Helfer haben sich schon gemeldet. Wenn wir es auf 12 bis 20 Personen bringen, sind wir schnell fertig, auch wenn der eine oder andere nur für 1 Stunde helfen kann. Für Mittagessen und Getränke wird im Cockpit gesorgt.

Ihr könnt telefonisch unter der Tel.-Nr. 0171 1429414 bei mir oder bei Pierre zusagen.

Für eure Zusage und Mitwirken im Voraus besten Dank. (Die Arbeit wird als „Clubdienst“ für das Jahr 2018 aufgeschrieben.)

Für den Vorstand
Georg Marx



Der Heilige Nikolaus kommt geflogen

Am Sonntag, dem 2. Dezember ist unser Vereinsheim ab 15 Uhr geöffnet, denn wir erwarten einen besonderen Gast:

Der Heilige Nikolaus landet um 16 Uhr
auf dem Flugplatz in Föhren!

Anschließend verteilt er im Vereinsheim «Cockpit» kleine Geschenke an die artigen Kinder.
Neben Glühwein, Kinderpunsch und kalte Getränken werden frische Waffeln und heiße Würstchen angeboten.
Das Vereinsheim «Cockpit» befindet sich links neben dem Restaurant «Casino» am Flugplatz in Föhren.
Die Fliegerkameraden des Fliegerclub Region Trier e.V. freuen sich auf Euren Besuch!

Der heilige Nikolaus bei seinem Besuch im „Cockpit“ in 2017

25 Jahre Partnerschaft Föhren – Monétau/Sougères: Sechs glückliche Gewinner hoben ab

Anlässlich der Jubiläumsfeier am 15. und 16. September in Föhren spendete der FCRT zwei Schnupperflüge über die Region. Diese wurden am Samstagabend im Rahmen eines Quiz unter den zahlreich angereisten Franzosen verlost.
Da das Wetter auch mitspielte, wurden die Flüge gleich am Sonntagvormittag eingelöst. Alle Fluggäste waren hellauf begeistert und insbesondere die Co-Piloten fanden großen Gefallen an der Sportfliegerei.
Weitere Bilder HIER